wodtke Differenz-Controller Differenzdruckwächter DS 01 L

789,99 (as of 15. Dezember 2019, 6:53)

Beschreibung

Bei Kombination mit raumlufttechnischen Anlagen, wie z.B. kontrollierten Wohnungslüftungen, müssen Wohnungslüftung und raumluftabhängige Feuerstätten zwingend sicherheitstechnisch überwacht werden.
Neu: Automatikreset – automatische Wiederinbetriebnahme der Lüftungsanlage nach Störfall
Zur gegenseitigen sicherheitstechnischen Überwachung (inklusive Verriegelung) von Feuerstätten in Kombination mit raumlufttechnischen Anlagen wie kontrollierten Be- und Entlüftungsanlagen, Dunstabzugshauben etc. entsprechend §4 der FeuVO in Deutschland
Ideal für den Einsatz von Feuerungen in Niedrigenergie- oder Passivhäusern mit Lüftungsanlagen
Über den DS 01 wir der Differenzdruck im Feuerraum bzw. im Verbindundsstück beim Betrieb des Ofens gegenüber dem Aufstellraum überwacht
Bei Unterschreitung des Mindestwertes wird die raumlufttechnische Anlage ausgeschaltet
Eigensichere Ausführung
Mit großem LCD-Display zur Anzeige u.a. von Schornsteinzug, 2 x Druckanschlusstülle für Schlauch Nennweite 5 mm, 1 x Kontakteingang (Öffner potenzialfrei) für Startsignal, 1 x Schaltausgang (Relais-Wechsel-Kontakt), 1 x Eingang Versorgungsspannung 230 V
Zulässiger Druckbereich -50 bis 100 Pa
Schutzart IP 54
CE-Kennzeichnung
TÜV-geprüft
Patent angemeldet
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z.-85.1-2
Gebrauchsmustergeschützt
Für alle handelsüblichen Öfen gemäß EN 13240, EN 13229 und EN 12815
(inklusive Befestigungsmaterial für Aufputzmontage)

Gehäuse grau – inklusive Befestigungsmaterial (Aufputzmontage)